blaubeeren-vegan-eiscreme-purapleo

🇸🇪 Eiscreme mit blåbär (raw Vegan)

Es ist der Wahnsinn wieviele Blaubeersträucher in den Wäldern von Schweden zu finden sind. Diese Beeren scheinen bald überall in Massen zu wachsen. Mir wurde gesagt, dass die beste Zeit im August und September sei, um die leckeren Blaubeeren (blåbär) zu pflücken.

blaubeeren-purapaleo

Menschen Reisen sogar extra aus Thailand nach Schweden um die Beeren zu Pflücken und damit Geld zu verdienen. Dies finden die schwedischen Bewohner jedoch nicht ganz so toll und behalten die Besten Sammelorte für sich 😉

Die schwedischen blauBeeren sind süsser, kleiner und stärker im Geschmack.

Erik erzählte mir«Im Sommer sind wir als Schüler immer Blaubeeren Sammeln gegangen, um ein wenig Sackgeld zu verdienen. Pro Kilo haben wir jeweils etwa 14 – 20 SEK (ca. 1.50 – 2.20 CHF) bekommen.»

blaubeeren-purapaleoDies hört sich nach sehr wenig Geld an für 1 Kilo Blaubeeren. Die Sammler verwenden jedoch ein Beerensammler-Gefäss, dass man problemlos durch die Sträucher ziehen kann, wobei die Blaubeeren darin hängen bleiben. Damit ist man schnell und man kann grosse Mengen in kürzester Zeit sammeln.

 

Nun aber zum 5 Minuten Rezept. Für die einfache Eiscreme benötigt man nur einen Mixer. Dies kann ein Food Processor, Standmixer oder Stabmixer sein. Das ganze Rezept ist ohne Eismaschine, ganz Vegan, Zuckerfrei und Glutenfrei. Einfach genial.

blaubeeren-vegan-eiscreme-purapleo

Menge: 2 Portionen
Kalorien: 424 kcal (pro Portion)
Nährwerte Total: 2g Protein, 36g Kohlenhydrate, 30g Fett (pro Portion)

ZUTATEN

    • 3 Tassen frische und tiefgefrorene Blaubeeren
    • 250ml Kokosmus mit hohem Fettgehalt (ca. 22 – 24%)

Optional

      • *4 Stevia Tropfen (für mehr Süsse)
      • *wenig Cacaopulver für ein schokoladiges Topping

ANLEITUNG

In einem Food Processor die tiefgefrorenen Beeren und die Kokosnusscreme mit einander gut mixen. -> Es können auch andere Beeren als Heidelbeeren verwendet werden. Wichtig ist einfach, dass diese gefroren sind.

blaubeeren-vegan-eiscreme-purapleo


Am besten ist das vegane Eis direkt nach dem mixen mit etwas Cacaopulver und frischen Beeren.

Ich habe dies sogar als Frühstück gegessen und muss sagen, das Blaubeer-Eis hat mich den ganzen Vormittag satt gehalten, dank dem hohen Anteil an Kokosnussfett. Die Beeren waren zudem so süss, dass das Stevia nicht nötig war. Ein super schnelles und einfaches Rezept, wenn man auf Reisen ist und nicht viele Zutaten dabei hat.

blaubeeren-vegan-eiscreme-purapleo
BLAUBEER PROTEIN MUFFIN

ALLE BILDER UND TEXTE VON DIESER WEBSITE SIND GESCHÜTZT BEIM COPYRIGHT. BITTE DEN POST NICHT WEITER VERBREITEN OHNE DIE ERLAUBNIS VON PURA PALEO. WENN DU DAS REZEPT TEILEN MÖCHTEST, DANN BITTE DEN LINK BENUTZEN.

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s