paleo-fliegen-purapaleo

Wie bleibe ich Paleo während einem Langstreckenflug (Schweiz – Nicaragua)?

Es steht eine lange Reise vor mir. Ich fliege von Schweden nach Nicaragua mit einem Stop in Florida (USA). Dabei versuche ich Paleo zu reisen (80/20 Regel). Teils ist es eine grosse Challenge gesunde Lebensmittel an Flughäfen zu finden. Speziell, wenn man mitten in der Nacht dort ankommt. Hier habe ich Tipps und Tricks wie du deine Reise zu etwa 80% Paleo freundlich meistern kannst.

Ach ja, ich hatte ein wenig Angst abgefülltes Protein- und Grünpulver in die USA mit zu bringen. Zum Glück verlief alles Problemlos und ich musste nichts wegwerfen. Amerika ist recht strickt mit Lebensmittel. 😉

paleo-fliegen-purapaleo
Selbst gemachte Paleo Naschereien im Flug Handgepäck. Hier z.B. Keto Kekse, Zucchini Kekse.

Planung vor dem Abflug

Als Vorbereitung kann man sich schon mal ein paar Gedanken machen, an welchen Flughäfen man sein wird und die dortige Aufenthaltsdauer. Zum Beispiel kann man in die USA keine Früchte, Beeren oder sonstige Pflanzen mit bringen. Wobei dies zum Beispiel innerhalb von Europa kein Problem ist.

paleo-fliegen-purapaleo
Selbst gemachter Trail Mix (Nüsse und Gojibeeren) im Flieger als idealer gesunder Snack.

Was kann man mit in den Flieger nehmen? (Abweichungen je nach LanD)

  • Nüsse (Mandeln, Cashews, Baumnüsse)
  • Samen & Kerne (Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne)
  • Kokosnussraspeln
  • selbst gemachte nicht flüssige Paleo Naschereien (z.B. Zucchini Kekse, Keto Kekse)
  • Beeren (Blaubeeren, Himbeeren) -> nur teils möglich
  • Früchte (Apfel, Birnen, Bananen, Trauben) –> nur teils möglich
  • Gemüse schnitze (Karotten, Paprika, Gurken, Zucchini) –> nur teils möglich
  • Portion abgefülltes Proteinpulver
  • Wasserflasche (immer auffüllen nach dem Sicherheitscheck)
paleo-fliegen-purapaleo
Paleo freundliche Snacks kaufen an Flughäfen für die Weiterreise.

Am Flughafen in Florida (USA)  fand ich echt coole Paleo Snacks, die ich direkt mit nahm auf den nächsten Flug. Zum einen fand ich die EPIC Bars. Diese sind gefüllt sind mit viel gutem Protein und sind Glutenfrei. Ebenfalls fand ich die Granola Bites mit glutenfreien Haferflocken, dunkler Schokolade und Meersalz. Waren echt lecker und viel besser als die Snacks, die man im Flieger kaufen kann – nichts ist dort Paleo freundlich!!!

paleo-fliegen-purapaleo

Wenn man nicht mitten in der Nacht an einem Flughafen landet, ist die Beste Wahl meistens ein frischer Salat mit etwas Protein und Olivenöl. In Stockholm fand ich einen sehr leckeren Poulet Salat mit etwas Linsen und Federkohl. Jedoch in Florida war der ‚Chicken Salat‘ sehr schlecht und das Poulet ungeniessbar. Es kommt immer auf den Flughafen an. Daher am besten immer ein Sack voller Nüsse als Reserve dabei haben 😉 .

Bewegung im Flugzeug / Flughafen

Ich war unterwegs für etwa 26 Stunden. Dabei sitzt man einfach immer viel zu viel herum. Im Flieger, am Flughafen und bei weiteren Transporten (Auto, Zug ect.). Um dies ‚paleomässig‘ ein wenig zu umgehen, versuchte ich mich immer wieder im Flieger zu Dehnen und wenn ich auf der Toilette war, ein paar Squats zu machen. Ebenso versuchte ich an den Flughäfen viel zu stehen, laufen oder zu liegen.

Je länger die Reise dauerte desto schwerer fand ich es, die Motivation für Bewegungseinheiten zu finden.

paleo-fliegen-purapaleo

Nach einer langen aber guten Reise erreichte ich das Rise Up Surfcamp in Norden von Nicaragua. Was für ein schöner Ort! Sei gespannt auf weitere spannende Beiträge aus Nicaragua. 😀

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s