pura-keto-challenge-7tag

#7 Keto Pura Challenge

-> Meine Regeln Pura-Keto-7Tage-Challenge


#puraketochallenge

Ich kann es kaum fassen, wie schnell die Zeit verflog. Schon bin ich an meinem letzten Pura-Keto-Challenge Tag angekommen. Wie bei den anderen Tagen hatte ich ein fettiges (Ei, Speck , Avocado, Sauerkraut, Pilze) Frühstück. Ich muss sagen, diese Art von Frühstück ist einfach der Wahnsinn. Es hält lange Satt und schmeckt richtig gut. Meistens Esse ich das Frühstück um ca. 10.00 Uhr. Also eher ein Stähtstücken.

Zum Mittagessen (ca. 13.00 Uhr) hatte ich nicht gross Zeit und habe mir daher ein Hanfpulver Cacao Protein Shake gemacht. Mit der leichten süsse vom Stevia fand ich diesen ganz lecker. Das pflanzen Proteinpulver schmeckt halt einfach ein wenig sandig. Naja 😉

Zum Schluss der Challenge machte ich mir ein speziell leckeres Abendessen. Es gab Paleo / Keto Burger. Dieser bestand aus Hackfleisch, Spiegelei, Zwiebeln und Pilzen. Das Brötchen haben wir durch Augerbine-Scheiben ersetzt. Hat Prima funktioniert.

pura-keto-challenge-7tage-2017-7

Was habe ich gegEssen

keto-challenge-7tag

  • Frühstück: Spiegelei, Speck, Avocado, Sauerkraut und Pilze
  • Mittagessen: Hanfprotein Shake und Kale Chips
  • Abendessen: Keto Burger
  • Snacks: Keto Brownie mit Beeren und Kokosmus / Espresso / Fett Kugeln

Was ist mir Aufgefallen und KEtowert?

Die erste Messung für die Challenge habe ich nach dem Frühstück gemacht. Ich bin bei einem Wert von stets: 15mg/dL. Nach dem Mittagessen hatte ich 15mg/dL und nach dem Abendessen ebenfalls 15mg/dL.

ketostixs-7tag-challenge

Ich fühlte mich heute nicht ganz so fit und energiegeladen. Liegt vielleicht auch daran, dass ich umgeben bin von Menschen, die momentan erkältet sind. Das Wetter in Schweden wechselt ständig von sommerlichen 23° Grad auf regnerische/windige 12° Grad.

Nach dem Crossfit Training am späten Nachmittag und einer Sauna fühlte ich mich viel besser als am Morgen. Heute gehe ich glücklich und ohne Magenschmerzen zu Bett. 🙂 Erfolgreich bestanden!


*Die ganze Challenge mache ich nach meinen eigenen Regeln. Ich übernehme keine Haftung von Bilder, Inhalte oder Aussagen meiner eigenen Challenge. Ich handle stets nach bestem Wissen und die Beiträge dienen nur zur Inspiration.

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s