pura-keto-challenge-6tag

#6 Pura Keto Challenge

-> Meine Regeln Pura-Keto-7Tage-Challenge


#puraketochallenge

Yeah.. schon bin ich bei Tag Nummer 6 angekommen. Die Zeit verfliegt ja nur so. Aufjedenfall habe ich sehr gut und erholsam geschlafen. Wieder habe ich als erstes etwas getrunken und danach für 15 Minuten Meditiert. Echt gut dieses App.

Ich hatte das übliche ketogene Frühstück und danach einen Espresso. Das Mittagessen bereitete ich mir so gegen 13:30 Uhr zu. Ich hatte einen einfachen Salat mit Avocado und Olivenöl. Zum Nachtisch einer meiner Keto Brownies. Soo fein…

Das Abendessen gestaltete sich einfach und sehr lecker. Ich nahm Federkohl Resten vom Frühstück, Zucchini Scheiben und Thunfisch aus der Dose. Als Dessert hatte ich ein Keto Brownie mit Himbeeren. OMG das war wohl das leckerste seit dieser Challenge. Mir erscheint süsses so viel Süsser als vorhin.

pura-keto-challenge-7tage-2017-6

Was habe ich gegEssen

keto-challenge-6tag

  • Frühstück: Rührei mit Speck, Sauerkraut, Salat, Avocado, Kale (Grünkohl)
  • Mittagessen: gemischter Salat mit Avocado und selbst gemachter Mayo
  • Abendessen: Federkohl, Zucchini, Sauerkraut mit Thunfisch / Keto Brownie mit Himbeeren
  • Snacks: Fett Bombe, Keto Brownie / Espresso

Was ist mir Aufgefallen und KEtowert?

keto-challenge-6tagHeute habe ich mal am Mittag gemessen. Ich denke es ist noch gut nicht immer zur selben Zeit zu messen. Mein Ergebnis war: 4-15mg/dL. Wie immer noch gleich wie die letzten Tage. Ist dies der Idealwert für meinen Körper in der Ketose?

Komischerweise hatte ich heute nach dem Keto Mittagessen Magenschmerzen. Frage mich, ob ich den Birkenzucker nicht so gut vertrage? Gestern hatte ich nichts danach gemerkt. Ich vermute es war eher etwas im Salat aus dem Supermarkt. :-/

Meine heutige Arbeits-Power war definitiv da, habe sehr effizient gearbeitet. Musste aber eine zweite Meditationsrunde einlegen und einen Spaziergang machen am Nachmittag. Nach dem Abendessen fühlte ich mich wieder wohl und die Magenschmerzen waren komplett weg. Nimmt mich echt wunder was dies verursacht hatte…


*Die ganze Challenge mache ich nach meinen eigenen Regeln. Ich übernehme keine Haftung von Bilder, Inhalte oder Aussagen meiner eigenen Challenge. Ich handle stets nach bestem Wissen und die Beiträge dienen nur zur Inspiration.

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s