paleo-omelett_purapaleo

🇸🇪 Herzhaftes Paleo Omelett mit Federkohl

Es ist wichtig den Körper oft zu bewegen und ihm genügend Sauerstoff zu zuführen. Ich versuche mich als erstes am Morgen zu bewegen und erst danach zu Essen/Spähtstücken (ca. 11:00 Uhr).

natur_purapaleo

Heute habe ich den Tag mit einem Barfuss-Spaziergang im Wald hinter dem Haus begonnen. Der Wald ist ein wenig anders als in der Schweiz. Speziell aufgefallen ist mir der weiche und moosige Waldboden. Teilweise war das Moos so weich, dass mein ganzer Fuss im Boden verschwand.

natur_purapaleo

Nach einer Bewegungseinheit (ca. 1h) in der Natur gibt es doch nichts über ein feines Omelett mit Pilzen und Tomaten. Es ist so schnell zubereitet und man ist satt für ein paar Stunden. Ich esse ein Omelett nicht nur als Spähtstück sondern auch als ein proteinreicher Snack oder Zwischenmahlzeit nach dem Sport.

Für das perfekte Omelett brate ich zuerst immer alles vorher in Kokosnussfett, Ghee oder Butter an, bevor ich die bereits vorgemischte Ei-Masse hineingiesse.

paleo-omelett_purapaleo

Dazu esse ich immer etwas Grünes. Im Kühlschrank fand ich diesesmal Federkohl und Rucola. Den Federkohl finde ich am feinsten, wenn er ein wenig angedünstet wird in einer grossen Pfanne mit Butter, Meersalz, Zitronensaft und schwarzem Pfeffer.

TIPP: Den Federkohl vorher immer gut waschen und die harten Stiele wegschneiden. Diese könnte man schon essen sind jedoch nicht sehr geniessbar.

paleo-omelett_purapaleo

Nach dem leckeren Omelett fühle ich mich immer sehr wohl, keine Blähungen oder störendes Völlegefühl. Den Federkohl vertrage ich besser ein wenig angedünstet. Da dieses Frühstück low Carb und High Fat ist, hält es lange satt und macht mich nicht müde oder träge.

mein Standort

Map_Ljusvattnet

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s