Rezept Kokosnuss Ostern Nestchen

Kokos Osternestchen

Ich kann es kaum glauben, dass der Winter schon wieder langsam zu ende geht. 🐣  Ostern naht und dazu habe ich euch etwas Veganes, das nicht voll gestopft ist mit Zucker. Diese kleinen Kokonuss-Nestchen mit Nuss-Schokoeier kann man nach Lust und Laune kreiieren und ist auch super geeignet für Kinder.

ZUTATEN Nest

  • Förmchen nach Wahl
  • 1 Tasse Kokosnussraspeln
  • 3 EL Kokosnussmehl
  • 1 EL Kokosnussöl
  • 1/2 Tasse Kokosnussmilch
  • 1 TL Vanille Pulver
  • 3 EL Ahornsirup

ANLEITUNG

In einer Schüssel das Kokosnussmehl, Kokosnussöl, Kokosnussmilch, Vanille und Ahorn Sirup mischen.


Anschliessend ein wenig in jedes Papierförmchen giessen und mit den Kokosnussraspeln bedecken.


Ab damit in den Tiefkühler.

ZUTATEN Nuss Schokoeier

  • 2 EL Cacaopulver
  • 2 EL  Ahornsirup
  • 2 EL  Kokosnussöl
  • 2 EL  geschmolzener Kakaobutter

ANLEITUNG

Kakaobutter, Kokosnussöl und Ahornsirup in einer Schüssel erhitzen, bis alles schön vermischt ist.


Nehme die Pfanne von der Herdplatte und misch es mit dem Cacaopulver.


Danach kannst du deine Nüsse nach Wahl mit der Schokoladen Sauce eintauchen und auf einem Blech auslegen bevor du es auch in den Tiefkühler stellst.


Vor dem servieren die Schokoeier und die Nestchen aus dem Tiefkühler nehmen und kalt geniessen.

🐰 Frohe Ostern 🐰

Rezept Kokosnuss Ostern Nestchen

Alle Bilder und Texte von dieser Website sind geschützt beim Copyright. Bitte den Post nicht weiter verbreiten ohne die Erlaubnis von Pura Danuser. Wenn du das Rezept teilen möchtest, dann bitte den Link benutzen.

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s