BĂ€rlauch GewĂŒrzmischung

đŸŒ± BĂ€rlauch GewĂŒrzmischung

BĂ€rlauch Saison in der Schweiz: mitte April – anfang Mai

Man findet den BĂ€rlauch entlang von BachlĂ€ufen im FrĂŒhling in den feuchten WĂ€ldern. Der Duft ist intensiv und er ist ein naher Verwandter von der Zwiebel und dem Knoblauch.

Die Gefahrt vom Verwechseln ist relativ gross. Achte darauf den BĂ€rlauch nicht mit den giftigen BlĂ€ttern der Maiglöcken (Abbildung links) oder dem Krokus (Herbstzeitlosen – Abbildung rechts) zu verwechseln. Ich rieche immer an den BlĂ€tten, denn die BlĂ€tter vom BĂ€rlauch haben einen starken KnoblauchĂ€hnlichen Geruch, wobei die anderen giftigen Pflanzen geruchsneutral sind.

BÀrlauch Maiglöckchen Herbstzeitlosen

Der BĂ€rlauch ist eine grĂŒne Alternative zum wĂŒrzigen Knoblauch. Weiter sei er gut gegen verkalkte Arterien, hohen Blutdruck, Verstopfungen, DarmschwĂ€chen oder Leberleiden. Knoblauch und BĂ€rlauch sind nicht nur Verwandt sonder haben auch Ă€hnliche Eigenschaften.

☝ Achte Beim PflĂŒcken darauf, dass immer ein Blatt der Pflanze zurĂŒck bleibt. Damit dort auch nĂ€chstes Jahr wieder BĂ€rlauch wachsten kann.

Nun habe ich anstelle von dem bekannten BĂ€rlauch-Buttter oder dem BĂ€rlauch-Pesto zwei andere tolle Rezepte mit dem Waldknoblauch gemacht. Da der frische BĂ€rlauch möglichst schnell verarbeitet werden soll, habe ich ein einfaches BĂ€rlauch GewĂŒrz kreiert, dass ich nun mehrere Wochen aufbewahren kann. YUM.. Also ich dies erstellt habe, hat die ganze Wohnung nach dem feinen BĂ€rlauch gerochen und auch das GewĂŒrz hat einen intensiven Duft. Himmlisch!

Lasst es mich wissen, falls ihr noch ein BÀrlauch-Pesto oder Butter haben möchtet? Jetzt aber zu dem einfachen und 100% Paleo freundlichem Rezept:

ZUTATEN

      • 20g frischen BĂ€rlauch
      • 100g Meersalz
      • 1 TL schwarzen Pfeffer
      • 1 EL getrocknete Zwiebeln
      • 0.5 TL Zimtpulver
      • 1TL getrockneter Oregano
      • 1TL getrockneter Salbei

ANLEITUNG

Ofen auf 50°C vorheizen und den BÀrlauch waschen und vorsichtig trocknen.


BĂ€rlauch mit dem Pfeffer und dem Salz mixen, bis sich das Salz grĂŒn verfĂ€rbt


Die Masse auf einem Blech verteilen und fĂŒr etwa 1.5 – 2h im Backofen trocknen


WÀhrenddessen die restlichen Zutaten in einem Mörser vermengen und am Schluss mit dem BÀrlauch Salz vermengen.


BĂ€rlauch GewĂŒrzmischung

Tadaa.. und deine GewĂŒrzmischung mit frischem BĂ€rlauch ist fertig. Von Fleisch ĂŒber GemĂŒse bis hin zu deinem RĂŒhrei, wird dieses GewĂŒrz deine gesunde Mahlzeit zum Leben erwecken mit einem pikanten und warmen Geschmack. Perfekt um in deinen Tag zu starten. Probier es aus…

Published by

Eine Antwort auf â€žđŸŒ± BĂ€rlauch GewĂŒrzmischung“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s