Rezept Süsskartoffel Pommes

🍠 Süsskartoffel Pommes

Diese Woche hatte ich so richtig Lust auf Fast Food und dachte mir, dass ich mit euch das Rezept für Süsskaroffel Pommes teilen möchte. Diese Pommes sind nicht frittiert in einem schlechten Öl (Sonnenblumenöl) sondern gebacken mit Kokosnussöl. Dazu habe ich einen Cashew-Dip gemacht. Einfach sooo lecker und perfekt um meine Lust für Fast Food zu stillen. Paleo Ahoi 🙂

Wusstest du das Süsskartoffeln ein Windengewächs ist? Sie besteht aus 77% Wasser, 20% Kohlenhydrate, 3% Fasern und 1.6% Proteine. Zudem enthält die Süsskartoffel auch Vitamin A und C. Was für eine Prachtsknolle. 🍠

ZUTATEN Pommes

Menge: 2 – 3 Portionen

  • 2 mittel grosse Süsskartoffeln
  • 2 EL Kokosnussöl
  • 1 EL Paprikapulver
  • eine Prise Meersalz
  • Petersilie zum Garnieren

ANLEITUNG

Süsskartoffeln waschen, schälen und in Pommes schneiden


Mit Kokosnussöl und Paprikapulver mischen und in einer Pfanne für 25 Minuten anrösten.


Ofen auf 200°C vorheizen und die Pommes nach dem Rösten für 5–10 Minuten knusprig backen. Halte ein Auge darauf, damit sie dir nicht verbrennen.

Rezept Süsskartoffel Pommes

ZUTATEN Cashew Dip

  • 1 Tasse eingeweichte Cashews (mid. 4–5h)
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1/2 Tasse Mandelmilch
  • Prise Meersalz

ANLEITUNG

Alle Zutaten in einem Mixer zu einer cremiger Masse mixen und fertig.

ALLE BILDER UND TEXTE VON DIESER WEBSITE SIND GESCHÜTZT BEIM COPYRIGHT. BITTE DEN POST NICHT WEITER VERBREITEN OHNE DIE ERLAUBNIS VON PURA DANUSER. WENN DU DAS REZEPT TEILEN MÖCHTEST, DANN BITTE DEN LINK BENUTZEN.

Published by

3 Antworten auf „🍠 Süsskartoffel Pommes“

  1. Ich habe schon oft Süßkartoffelpommes gegessen ABER noch nie mit der Cashew Soße. Hört sich und sieht sehr lecker aus…. Werde ich gerne ausprobieren! Danke für das Rezept 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s