Blog Rezept Sellerie Rösti

Sellerie Rösti (Low Carb)

Als waschechtes Schweizer-Dorfkind, liebe ich Rösti in allen Varianten. Hier stelle ich euch aber eine etwas andere Variante vor. Einfach, lecker und kalorienarm im Vergleich zur Kartoffel-Rösti.

Die Sellerie-Plätzchen nehme ich oft mit zur Arbeit. Diese benötigen wenig Platz, kein Besteck und schmecken mir auch kalt. Somit ein geniales einfaches Mittagessen oder für eine Mahlzeit zwischendurch.

Zutaten

Menge: 8 Plätzchen (ca. 7-8cm)

  • 1 Sellerieknolle
  • 3 Eier
  • Prise Meersalz
  • Cashewnüsse klein hacken (topping)
  • Kokosnussöl zum anbraten

Anleitung

Sellerie raffeln, mit Meersalz und den Eiern vermengen


kleine Plätzchen formen und in die Bratpfanne mit Kokosnussöl goldbraun anbraten


mit den Cashewstücken garnieren – fertig 🙂

Blog Rezept Sellerie Rösti

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s